Sie wollen mehr erreichen?
Wir suchen Menschen wie Sie.

Machen Sie eine Ausbildung bei einem der besten Arbeitgeber Deutschlands.
Sie möchten wirklich was bewegen? Ihre persönliche Karriere,  Ihre Kunden und Kollegen sowie das Unternehmen,  für das Sie arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn echte Hilfe zu leisten, ist unsere Definition von Krankenkasse. Dazu brauchen wir besondere Menschen. Menschen mit Mut zu Entscheidungen, Lust auf Verantwortung und der Bereitschaft zu unternehmerischem Handeln. Die SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse) ist seit über 100 Jahren eine starke Solidargemeinschaft. Auf diese Erfahrung vertrauen mehr als 1 Million Kunden und genießen das gute Gefühl, als Mensch im Mittelpunkt unseres Handelns zu stehen und finanziell abgesichert zu sein.
Um unsere Spitzenposition weiter auszubauen, suchen wir zum 1. August 2019 engagierte und begeisterungsfähige Auszubildende für ein 
Duales Studium Betriebswirtschaftslehre in Erlangen
inkl. der Ausbildung zum
Sozialversicherungsfachangestellten (m/w)
Standort: Erlangen
Ihre Ausbildungsinhalte umfassen folgende Schwerpunkte:
 
  • Im Studiengang erwerben Sie ein vielfältiges, fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Allgemeinwissen.
  • Weiterhin vertiefen Sie Ihre speziellen Fachkompetenzen durch individuelle Studienschwerpunkte, um sich für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben im Gesundheitswesen zu qualifizieren.
  • Das Fernstudium wird in Kooperation mit der Hamburger Fern-Hochschule durchgeführt und beinhaltet regelmäßige Präsenzlehrveranstaltungen in einer der bundesweiten Studienzentren.
  • Eine studienbegleitende Berufspraxis bietet die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w), in der Sie das selbständige Umsetzen des geltenden Sozialrechts sowie die Kundenberatung und Kundengewinnung erlernen.
  • Sie beantworten Fragen, beraten, vermitteln und sind ein unbürokratischer Partner für unsere Versicherte. Auch vertriebliche, juristische und betriebswirtschaftliche Inhalte prägen hierbei Ihre Arbeit in einer unserer Geschäftsstellen.
  • Die theoretischen Grundlagen erlernen Sie überwiegend in der Akademie der Betriebskrankenkassen in Rotenburg/Fulda. Den Überblick über alle Bereiche der Krankenversicherung vermitteln wir Ihnen in regionalen Einheiten und in unserer Zentrale in München.

Die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Und dann?
Auf Sie warten spannende Aufgabenbereiche und Herausforderungen in Fach- und Führungsaufgaben bei einem der besten Arbeitgeber in Deutschland. Bereits ab dem 7. Semester sehen wir ein Trainee-Programm vor, das Ihnen vielfältige Berufsperspektiven aufzeigt.

Ihr Profil:
 
  • Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife mit überdurchschnittlichem Erfolg
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit
  • Interesse als angehende Führungskraft im Gesundheitswesen unternehmerisch mitzugestalten, etwas zu bewegen, Prozesse zu steuern und Teamabläufe zu gestalten
  • Hohes Engagement für die Aufgaben und eine hohe Motivation sowie Ehrgeiz für gesteckte Ziele
  • Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie Kreativität
  • Mobilität und Flexibilität

Freuen Sie sich auf:
 
  • Sie begleitet ein persönlicher Ausbildungspate
  • Sie arbeiten und vernetzen sich im Team der Ausbildungskollegen und bundesweit in der ganzen SBK
  • Sie entwickeln Ihre Kompetenzen in gezielten Qualifikationsangeboten weiter
  • Sie gestalten vielfältige und spannende Praxiseinsätze mit
  • Sie erleben eine offene Feedbackkultur und Werteorientierung in einem modernen Unternehmen
  • Eine attraktive Vergütung, beginnend mit 1.100,00 EUR, umfangreiche Zusatz- und Sozialleistungen
  • Hohe Chance auf Übernahme nach Ihrer erfolgreichen Ausbildung
Wir haben Sie neugierig gemacht? Nun sind wir gespannt auf Sie.

Wir freuen uns auf Ihre mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, ggf. Passbild sowie die letzten beiden Zeugnisse und ggf. Praktikanachweise).

Welche ausgeschriebenen Standorte können Sie sich für eine Ausbildung bei der SBK vorstellen? Bitte nennen Sie uns diese im Onlinebewerberformular und machen Sie gerne im Anschreiben weitere Angaben dazu.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Sonja Schwarz
Ausbildungskoordination Nordbayern
Berater-Foto