Ausbildung als Altenpfleger (m/w)
am Kreisseniorenzentrum Gemünden Unterricht an der eigenen Berufsfachschule
(Ausbildungsdauer: 3 Jahre)

Das Klinikum Main-Spessart ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Main-Spessart. Mit den Klinikstandor­ten Lohr und Marktheidenfeld, der Zentralverwaltung in Karlstadt, den Kreisseniorenzentren Gemünden und Marktheidenfeld und dem Bildungszentrum für Pflegeberufe in Marktheidenfeld leistet das Klinikum Main-Spessart für die Menschen der Region wichtige Versorgungsaufgaben. Mit zusammen 280 Akut- und Geriatriebetten und 218 Pflegeplätzen erbringen die insgesamt 1.100 Beschäftigten des Klinikums wohnort­nahe Leistungen mit hoher Qualität.

Du bist:
  • engagiert und lernbereit
  • teamfähig
  • aufgeschlossen und kommunikativ
  • zuverlässig und pünktlich
  • Zugangsvoraussetzung: Mittlerer Bildungsab­schluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife Oder: Hauptschulabschluss und erfolgreich ab­geschlossene zweijährige Berufsausbildung Oder: Hauptschulabschluss und erfolgreich abge­schlossene, mindestens einjährige Krankenpfle­gehilfe- oder Altenpflegehilfeaus­bildung sowie gesundheitli­che und persönliche Eignung
Wir bieten:
  • langjährige Ausbildungserfahrung
  • abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • viele Aufstiegs- und Weiterbildungs­möglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 39 Wochenstunden
  • Auch für Quereinsteiger möglich!

Interesse?

Margit Laracuente
Kreisseniorenzentrum Gemünden
St.-Bruno-Straße 14 | 97737 Gemünden
Telefon 09351 / 806 - 0
E-Mail: margit.laracuente@klinikum-msp.de

Mehr Informationen unter: www.klinikum-msp.de Logo